Unser Qualitätsanspruch

 

Wir sind der Ansicht, dass das medizinische Personal auf einem Sanitätsdienst einen ähnlich hohen Standard wie der des öffentlichen Rettungsdienstes bieten sollte. Daher verzichten wir auf Personal, welches aufgrund seiner Ausbildung nicht in der Notfallrettung tätig sein darf. Dazu gehören Sanitäter bzw. Sanitätshelfer sowie Rettungshelfer.

Das Werben mit dem  Verzicht auf ehrenamtliche Helfer, wie ihn viele kommerzielle Mitbewerber praktizieren, begründet noch keine Qualitätssteigerung. Für uns ist eine fundierte, mehrjährige Ausbildung sowie eine weitere notfallmedizinische Berufspraxis das entscheidende Kriterium.

Natürlich erfordert die Umsetzung einer hochwertigen Versorgung auch eine umfangreiche und kostenintensive Ausstattung, die wir grundsätzlich bei jedem Dienst mitführen.

Ein Sanitätsdienst kann im Notfall nicht in Anspruch genommen werden, wenn er nicht präsent oder permanent erreichbar ist. Daher legen wir neben unserer ständigen Präsenz auch Wert auf eine Alarmierungskette, die mit hochwertigen Funkgeräten sowie Mobiltelefon sichergestellt wird.

Ein gepflegtes Erscheinungsbild in einheitlicher Schutzkleidung ist dabei selbstverständlich.

Natürlich sind wir umfassend  berufsgenossenschaftlich und haftpflichtversichert .

Unsere Kunden schätzen unsere Flexibilität und die unkomplizierte Nähe zu einem bewusst übersichtlich gehaltenem, inhabergeführtem Unternehmen. So können wir uns ganz der medizinischen Versorgung Ihrer Gäste widmen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© -bonimed Sanitätsdienst